Deutscher Kinostart und weitere Infos zu DSoD
Deutscher Kinostart und weitere Infos zu DSoD avatar

erstellt am: 03.01.2017 | von: Amaunet | Kategorie(n): Anime, DM, Duel Monsters, The Dark Side Of Dimensions

Heute lief ein Live Stream von KSM Anime, in dem auch Infos zum neuen Film bekanntgegeben wurden. Ich habe mal versucht, aus den fast anderthalb Stunden in Kürze das für uns Wichtigste rauszusuchen.

Der Kinostart wurde vorverlegt, um mit dem Rest Europas (und dem japanischen DVD-Release) mithalten zu können. Markiert euch dick den 12.3.17 in euren Kalendern. 😉 Die ersten viertausend verkauften Kinokarten kommen zusammen mit einer exklusiven Duel Monsters-Karte.

Auch die auf zweitausend Stück limitierte Erstauflage der deutschen DVD bzw. BluRay (Erscheinungstermin: vllt. Mai) wird eine exklusive Spielkarte enthalten. Welche genau sind noch nicht bekannt.

Auch die deutschen Sprecher sind aktuell noch nicht bekannt, KSM versucht aber das Möglichste, um unsere alten Synchronsprecher wieder ins Boot zu holen. Ich drücke die Daumen! Viel Zeit bleibt ja nicht mehr, also liebe Mädels und Jungs, tut uns den Gefallen und werft für uns nochmal den Riemen auf die Orgel bzw. die Karten auf die Duel Disk. Ein Jubiläumsfilm ohne euch? Das wäre doch nix.

KSM hat 4k media Inc. auf die Sorgen der deutschen Fans hingewiesen, was eventuelle Veränderungen/Zensuren angeht. Der gute Mann von KSM hat bisher keine Antwort aus den USA erhalten, aber meinte, 4k media Inc. will ja einen Erfolg mit Dark Side of Dimensions verzeichnen, auch in Europa, also vielleicht stehen unsere Chancen doch nicht so schlecht, daß der Film bis auf die Namen (und, so denke ich, das Reinfummeln der alten Opening-Melodie irgendwo) unverändert erscheint. Man will die Fans aber in der Hinsicht auf dem Laufenden halten.

Der offizielle Yu-Gi-Oh!-Kanal auf youtube nahm unter dem dritten US-Trailer Stellung und gab bekannt, zumindest visuell gäbe es nur Änderungen bei Karten und (Schrift)Zeichen.

Zum Abschluß noch ebendieser  US-Trailer mit ein paar neuen Schnipseln und Otogi als Kellner (?):

 

Wir bleiben dran! Auf einen guten Start ins neue Jahr,

Eure Amaunet

      

Kommentar schreiben

Kommentar