Kazuki Takahashi auf Instagram
Kazuki Takahashi auf Instagram avatar

ygoinsta

Nein, eure Augen täuschen euch nicht. Das sind wirklich und wahrhaftig neue Bilder vom Schöpfer höchstselbst. Zu finden ist Takahashis Instagram-Account hier.

Noch gibt es zwar nicht viel zu sehen, aber nach Jahren, in denen Takahashi keine Site mehr hatte, um seine Werke auszustellen, ist es ein toller Anfang. Atem und Aigami erwarten euch bereits.

Ich freu mich!

Eure Amaunet

erstellt am: 15.06.2016 | von: Amaunet | Kategorie(n): Allgemein, Kazuki Takahashi Kommentare: 0


      

Jump-Ryu Yu-Gi-Oh-Special
Jump-Ryu Yu-Gi-Oh-Special avatar


Am 21.4.2016 erscheint ein besonderer Leckerbissen für alle Yu-Gi-Oh-Fans.
Das Jump-Ryu Yu-Gi-Oh-Special kommt nicht nur mit einem tollen Cover auf den Markt.
Nein, es beinhaltet auch einen How to Draw (20 Seiten dickes Heft), ein gedrucktes Autogramm, eine ebenfalls gedruckte Illustration und eine DVD, die zwar ohne Untertitel ist, dafür aber auch hierzulande auf dem DVD-Player abzuspielen geht (Regionalcode 2).
Außerdem ist auf dem Cover eine Yu-Gi-Oh-Karte abgebildet.
Ob diese beinhaltet ist oder nur über deren Entstehung berichtet wird, können wir leider nicht sagen.
Aber dennoch ein tolles heft und schon jetzt vielerorts vergriffen.

Allerdings scheint CDJapan noch einiege Exemplare übrig zu haben.
Und mit umgerechnet ca. 10,50€ ist das Heft wirklich erschwinglich, wenn man die ganzen Extras sieht.
Hier der Link, wo ihr es noch vorbestellen könnt.

Liebe Grüße,
Anchesenra

erstellt am: 15.04.2016 | von: Anchesenra | Kategorie(n): Duel Monsters, Kazuki Takahashi, Manga, Specials Kommentare: 0


      

Japan im YuGiOh Fieber und seltene YuGiOh-Buttons auf Ebay
Japan im YuGiOh Fieber und seltene YuGiOh-Buttons auf Ebay avatar

Ein lieber Freund von mir ist zur Zeit in Japan und war so lieb, ein paar Fotos in Japans Hauptstadt Tokio zu machen.
Natürlich wollen wir euch diese nicht vorenthalten.

Seine Suche nach Mitbringseln musste er leider vorerst aufgeben, denn gerade Yugi, Atem und Yami Yugi sind dort so beliebt, daß von ihnen zuerst alles vergriffen ist.
Mittlerweile bekommt man kaum noch etwas und kann die Produkte nur noch in den Schaufenstern bewundern.

Selbst einen Besuch im Yu-Gi-Oh-Café musste er streichen, denn es ist komplett ausgebucht.

Wenn ich das so höre und sehe, dann bin ich mir sicher, daß es gerade um Yugi und Co. noch einiges geben wird in jede Richtung und ich hoffe, daß die Welle auch zu uns wieder herüberschwappt.

————————————-

Außerdem werden auf Ebay zur Zeit die schon fast überall vergriffenen Yu-Gi-Oh-Sammelbuttons von einem deutschen Verkäufer angeboten.

Wenn ihr euren Liebling als Button haben wollt, ist das vielleicht die Möglichkeit.
Einfach auf den Link klicken.
>> YuGiOh Buttons <<

Liebe Grüße,
Anchesenra

erstellt am: 14.04.2016 | von: Anchesenra | Kategorie(n): 5ds, Anime, Arc V, DM, GX, Kazuki Takahashi, Manga, The Dark Side Of Dimensions, Zeal Kommentare: 0


      

Original-Manga wird neu aufgelegt
Original-Manga wird neu aufgelegt avatar

Jedenfalls in Japan, in der Shueisha Jump Remix-Reihe. Zu finden sind sie in den sog. Konbinis. Die Bände sollen alle zwei Wochen erscheinen mit Band 3 als nächstes am 22. April.

manga_yugioh_shueisha_jump_remix_volume_1_2_store_display

Ja, die Bände sind sehr dick. Der komplette Manga soll in 13 solcher Sammelbände veröffentlicht werden. Die ersten beiden decken bereits die Manga-Kapitel 1 bis 59 ab. Die Bände sind mit bisher 762 bzw. 819 Yen sehr günstig, dafür ist die Qualität des Papiers auch sehr niedrig.

Ein echter Hingucker sind aber die Einbände, finde ich. Yami wie auch Yami Bakura sind perfekt in Szene gesetzt und selbst die Buchrücken machen was her.

Wer schon immer Interesse daran hatte, sich den Manga auf Japanisch zuzulegen und mit der niedrigen Papierqualität leben kann, der ist hier sicher gut bedient.

Ob auf Deutsch ein ähnliches Projekt mit besserer Papierqualität geben wird, ist bisher unklar. Mich persönlich würde ja eine Sammeledition im Stile der deutschen Angel Sanctuary Deluxe-Reihe reizen.

Wie immer werden wir euch bei Neuigkeiten baldmöglichst informieren. Bis dahin: Lest doch mal wieder den Manga. 😉

Eure Amaunet

erstellt am: 10.04.2016 | von: Amaunet | Kategorie(n): DM, Kazuki Takahashi, Manga Kommentare: 0


      

Yu-Gi-Oh-Manga komplett in Farbe
Yu-Gi-Oh-Manga komplett in Farbe avatar

Seit dem ersten April bereits gibt es den Yu-Gi-Oh-Manga komplett in Farbe.
Allerdings, und das ist wirklich schade, nur in digitaler Form als E-Book.
Ob er vielleicht doch noch gedruckt wird, sollte die digitale Version ein Erfolg werden oder bei großer Nachfrage, ist nicht bekannt.
Doch wer würde nicht gerne diese Schmuckstücke seiner Sammlung hinzufügen?

In diesem Werbevideo könnt ihr euch selbst ein Bild machen:

Preislich ist die digitale Version wirklich okay.
Umgerechnet knapp 5 Euro für einen Band und somit nicht teurer als ein Manga hierzulande.
Aber selbst wenn die gedruckte Version teurer wird, ich würde sie mir kaufen.

Liebe Grüße,
Anchesenra

erstellt am: 07.04.2016 | von: Anchesenra | Kategorie(n): DM, Duel Monsters, Kazuki Takahashi, Manga Kommentare: 0


      

The Dark Side of Dimensions – Wall Scroll Ende Juni
The Dark Side of Dimensions – Wall Scroll Ende Juni avatar

Und es nimmt kein Ende.
Wieder ist eine ganze Palette neuer Artikel angekündigt worden, welche demnächst erscheinen werden.
Scheinbar hat man wirklich festgestellt, wie viel Geld doch mit Merchandising, vor allem zur Originalserie, zu machen ist.

Ende Juni erscheint eine wirklich schön anzusehende Wall Scroll mit Seto und Yugi, wie sie auch schon von den Postern zum Kinofilm bekannt sind.


Die Farben sind wirklich toll, kräftig und leuchten richtig.

Wer eine möchte, sollte schnell sein und sie sich vorbestellen.
Hierzu klickt einfach auf das Bild.
Sie wird vermutlich schnell vergriffen sein, also überlegt nicht zu lange, wenn ihr eine davon euer eigen nennen wollt, doch mit gut 40 Euro ist sie nicht ganz billig.

Die anderen Artikel stellen wir euch natürlich auch noch vor.
Schaut einfach wieder rein.^^
Liebe Grüße,
Anchesenra

erstellt am: 02.04.2016 | von: Anchesenra | Kategorie(n): DM, Kazuki Takahashi, Merchandise, The Dark Side Of Dimensions Kommentare: 0


      

Erste Skizzen zum Kurzmanga veröffentlicht
Erste Skizzen zum Kurzmanga veröffentlicht avatar

In der Weekly Shonen Jump wurden in der Ausgabe dieser Woche zwei erste Skizzen für den bald erscheinenden Kurzmanga zu Yu-Gi-Oh! veröffentlicht, welcher ja, wie von uns berichtet, zwischen dem Ende des Mangas und dem Kinofilm „The Dark Side of Dimensions“ spielt.
Diese wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten.

Viel sagen sie nicht aus, bis darauf, da Seto schon vor dem Kinofilm den „Ultimate Blue Eyes White Dragon“ beschwört.

Gibt es noch mehr Neues, dann informieren wir euch natürlich sofort.

Liebe Grüße,
Anchesenra

erstellt am: 19.03.2016 | von: Anchesenra | Kategorie(n): DM, Kazuki Takahashi, Manga, The Dark Side Of Dimensions Kommentare: 0


      

Neuer Kurz-Manga von Kazuki Takahashi
Neuer Kurz-Manga von Kazuki Takahashi avatar

Die aufregenden Neuigkeiten scheinen gar nicht mehr abzureißen.

Wie bekannt wurde, wird Kazuki Takahashi höchstselbst nochmal die Feder schwingen und einen neuen Manga zu Yu-Gi-Oh! zeichnen. Die Kurzgeschichte soll das Ende des Mangas mit dem neuen Film „The Dark Side of Dimensions“ verbinden.

Der Manga wird in Japan in zwei Teilen in der „Weekly Shonen Jump“ veröffentlicht und zwar in den Ausgaben 19 und 20 (Erscheinungsdatum: 11. und 18. April). Dem ersten Teil wird als Extra eine Karte beiliegen.

Welche Charaktere vorkommen werden und um was es genau in dem Manga geht, ist bisher nicht bekannt.

Es bleibt auf alle Fälle spannend, denn offensichtlich ist das Thema „originales Yu-Gi-Oh!“ noch lange nicht vom Tisch, von ausgeschöpft ganz zu schweigen.

Eure Amaunet

erstellt am: 15.03.2016 | von: Amaunet | Kategorie(n): DM, Kazuki Takahashi, Manga, The Dark Side Of Dimensions Kommentare: 0


      

Kazuki Takahashi über Charaktererschaffung
Kazuki Takahashi über Charaktererschaffung avatar

Wie haben Sie die Charaktere aus Yu-Gi-Oh! erfunden?

KT: Ich fange bei der Entscheidung über ihre Persönlichkeit an: Sind sie grundsätzlich gut oder schlecht? Danach fange ich an, ihr Erscheinungsbild zu kreieren.

Ob bei Monstern oder Menschen, runde Formen deuten eher auf eine sanfte Persönlichkeit hin, während scharfe Gesichtspunkte zeigen, daß der Charakter aggressiver ist.

Ähnlich steht eine gerade Linie über dem Auge für einen besonders egoistischen Charakter, während ein Strich unter den Augen ein Zeichen ist, daß der Charakter kooperativer und abhängig von anderen  ist.  Unterschiedliche Ausmaße von Egoismus übertragen sich direkt in verschiedene visuelle Formen.

 

Ich verstehe. Darum hat der Protagonist, Yugi, Striche unter seinen runden Augen.

KT: Genau. Einfach die Stelle dieser Striche zu ändern kann entscheiden, ob ein Charakter eher aggressiv ist, im Gegensatz zu einem, der versucht, andere zu beschützen. Auch die Augenform kann unzählige, verschiedene Persönlichkeiten ausdrücken.

erstellt am: 10.01.2016 | von: Amaunet | Kategorie(n): Anime, DM, Kazuki Takahashi, Manga Kommentare: 0


      

Yugi Muto als Figur
Yugi Muto als Figur avatar

Endlich ist es so weit und Sammler können nun auch Yugi Muto in ihre Vitrine stellen.
Ende April 2016 erscheint im Zuge des Kinofilms eine 17cm große Figur von ihm.
Damit ist sie zwar kleiner als die von Atem, Kaiba und co., aber allein, daß er nun auch als Figur erscheint, ist schon ein Grund zum feiern.
Denn wie soll man die Sammlung einer Serie komplett haben ohne die Hauptfigur?
Bisher gibt es allerdings nur ein Bild der grauen Version, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.


Wir sind total begeistert und finden, daß er richtig cool und erwachsen aussieht.

Was meint ihr?
Wie gefällt euch die Figur?

Wer möchte, kann sie auch schon vorbestellen. >>Klick zur Vorbestellung< <

Vorbesteller bekommen wohl ein kleines Extra, welches noch nicht bekannt gegeben wurde.
Wir halten euch natürlich auf dem laufenden.

Liebe Grüße,
Anchesenra

erstellt am: 06.12.2015 | von: Anchesenra | Kategorie(n): DM, Duel Monsters, Kazuki Takahashi, Merchandise, The Dark Side Of Dimensions Kommentare: 0


« Ältere Einträge |